Schlagwort-Archiv: xmas

Lassen Sie sich nicht stressen!

Ein strahlender Weihnachtsbaum ist der Mittelpunkt jedes fröhlichen Weihnachtsfestes. Das Vorfeld der festlichen Tage ist von Betriebsamkeit und im schlimmsten Falle Stress geprägt. Im letzten Moment keimt die entscheidende Frage nach dem richtigen Weihnachtsbaum auf. Im eisigen Schnee wird eines der letzten Modelle ins Haus geholt, das auf dem Weihnachtsmarkt feilgeboten wird. Gut vorgesorgt hat hier derjenige, der einen künstlichen Christbaum sein Eigen nennt!

Wie frisch geschlagen

Die Zeiten, in denen ein künstlicher Weihnachtsbaum von Xmasdeco direkt als solcher enttarnt wurde, gehören der Vergangenheit an. Täuschend echt erscheinen die dicht benadelten Kunsttannen und zaubern ein weihnachtliches Flair in jedes Wohnzimmer. Unterschiedliche Größen sind für kleine oder große Räume erhältlich. Wählen Sie Ihr schmuckes Lieblingsbäumchen, das Ihnen die Weihnachtstage versüßen soll. Von 120 cm bis zu 240 cm Höhe erstrahlt der künstliche Christbaum an Heiligabend oder in der vorangehenden Adventszeit in Ihren vier Wänden.

Wunderschön geschmückt eine Augenweide

Am Baum befestigte LED-Birnen spenden ein warmes Licht. Geschmückt in Farben Ihrer Wahl ergibt der künstliche Christbaum eine funkelnde und glitzernde Kostbarkeit, die die Herzen erwärmt und festliche Stimmung in das Wohnzimmer einziehen lässt. Ton in Ton in dezentem Grün, der Eiskönigin gleich in klirrendem Silber oder festlich in warmen Goldtönen gehalten, jede Ausführung besitzt ihren eigenen Reiz.

Eine weihnachtliche Atmosphäre schaffen Sie mit den natürlich wirkenden künstlichen Tannen Jahr für Jahr. Denn nach dem Fest wird der Baum samt Schmuck in der praktischen Aufbewahrungsbox verschlossen und für das nächste Weihnachtsfest staubfrei im Keller oder Abstellraum gelagert.

Der Weihnachtsbaum: Frohe Festtage in sattem grün

Der Weihnachtsbaum von Xmasdeco.de ist schon seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil christlicher Weihnachtsfeste. So glaubte man damals, dass die immergrünen Tannen und Fichten Gesundheit und Beständigkeit ins Haus bringen. Seither ist ein Weihnachtsfest für die meisten ohne einen Weihnachtsbaum kein richtiges Fest. Schließlich werden die Geschenke darunter gelegt, man kann ihn schön schmücken und er leuchtet lichterloh und zaubert eine gemütliche Atmosphäre in unsere Wohnzimmer. Weihnachtsbäume werden sogar öffentlich aufgestellt, wie an Kirchen, an Bahnhöfen, Rathäusern und anderen Stadtgebieten. So können selbst diejenigen unter uns die keine Möglichkeit haben einen Weihnachtsbaum zu Hause aufzustellen, ebenfalls mit dem weihnachtlichen Zauber infiziert.

Der Weihnachtsbaum: Welcher ist der Richtige?

Weihnachtsbäume gibt es in den verschiedensten Größen und aus unterschiedlichem Material. Da gibt es zunächst die echten Bäume und auf der anderen Seite gibt es auch noch die Künstlichen. Während die echten Weihnachtsbäume hauptsächlich aus Fichten und Tannen zu wählen sind, bestehen die meisten künstlichen Bäumchen aus Plastik. Selbstverständlich sind künstliche Weihnachtsbäume pflegeleichter, sie lassen keine Nadeln fallen und müssen auch nicht entsorgt werden. Dem entgegen riechen die künstlichen Weihnachtsbäume jedoch eben nach nichts und müssten zur Not mit Fichtenspray besprüht werden. Des Weiteren glauben einige an die Natur und die Verbundenheit zu dieser. Daher bringt man laut einiger Erzählungen und Märchen nicht nur einen echten Weihnachtsbaum mit nach Hause, sondern ein Lebewesen, eine Seele. Selbstverständlich braucht es nicht zu stimmen und doch hat ein echter Tannenbaum etwas Magisches an sich. Ganz egal für welchen Baum man sich nun entscheidet: Ein frohes Fest wird jedes Jahr gefeiert!